Die neapolitanische Kultur in der Welt

Neapolitanische Meisterstücke auf
der ganzen Welt

Sessa nimmt an Projekten und Maßnahmen teil, die den Internationalisierungsprozess italienischer Unternehmen unterstützen. Finanziert werden diese Projekte und Maßnahmen durch die Europäischen Union, dem italienischen Staat und der Region Kampanien.

Dank der Unterstützung des regionalen operativen Programms FESR 2014/2020 entwickelte Sessa einen umfassenden strategischen Plan zur Erschließung neuer europäischer und internationaler Märkte.

Heute nähert sich Sessa 1930 als Botschafter des italienischen Geschmacks neuen Marktsegmenten. Gleichzeitig repräsentiert Sessa 1930 die Fähigkeit Italiens, verschiedene Produkte von ästhetischer und funktionaler Exzellenz zu schaffen und zu promoten.

Mit der Unterstützung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (FESR) nimmt Sessa 1930 2019 und 2020 an renommierten Messen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien teil, um die Qualität und den Geschmack von 100% neapolitanischen, handgemachten Produkten auf die Märkte zu bringen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter